Traveller:16 Jacob Kreynck, Deryck Vogel 1479
Places:
Date: Aufbruch Montag nach Palmsonntag 1479 in Zutphen.
Author: Jacob Kreynck, siehe CARASSO-KOK 1981, 308, Nr. 292.
More Info: Jacob Kreynck und Deryck Vogel waren Zutphener Bürger.
Group: Möglicherw. wurden Kreynck und Vogel von Otto Keye begleitet, siehe GIMBERG 1899, 283.
Other Travels:
Manuscripts:BERLIN (angeblich existierte eine oder dieselbe Hs. auch bzw. zuvor in Brüssel nach RÖHRICHT 1890, 127, Nr. 388 ohne weitere Angaben; siehe zur früheren Sammlung des Sir Thomas Phillipps auch die Kataloge BIBLIOTHECA MEERMANNIANA IV-1824, 175, Nr. 1056 und HAENEL 1830, Sp. 873, Nr. 1982.1056): SBPK, Codex Meermanni Phillipps 1982, fol. 1r-14v, mittelnld. Abschrift des 17. Jh.s einer Hs. des 15. Jh.s durch Antonius Matthaeus: "Reize van Zutphen toe Jerusalem na den heiligen grave Christi anno 1479", hierzu IPPEL 1892, 14, Nr. 33 mit den Hinweisen "Pap. 14 Bll.. 4. (19X12). XVII/XVIII. Jh." und "Pappbd. Meerm. 1056." Inc.: "In den jaer unses Heeren MCCCC ende LXXIX des Maendags na Palmen tooch ic Jacop Kreynck en Deryck Vogel van Zutphen toe Jerusalem na den heyligen Grave Cristi ..." Expl.: "... unde sie kopen eten in Gods namen wat si willen. Amen", siehe CARASSO-KOK 1981, 308, Nr. 292 und JANSEN-SIEBEN 1989a, 234, B50.
Repertories:TOBLER 1867, 53. – RÖHRICHT 1890, 127, Nr. 388 (vgl. HERWAARDEN 1983, 405, Anm. 21). – ATIYA 1938, 501, Nr. 208. – CARASSO-KOK 1981, Nr. 292. – WASSER 1983, 148 und pass. – SCHAÏK 1984, 211f. und 217, Nr. 1.10 (sowie 222, Anm. 7). – JANSEN-SIEBEN 1989a, 234, B50.
Early Prints:
Editions:
References:GIMBERG 1899, 282f. mit Anm. 1f. – SCHEFFER 1987, 24.
Remarks:Nach SCHAÏK 1984, 217, Nr. 1.10 handelt es sich um ein "ziemlich ursprüngliches Werk, das noch nicht herausgegeben wurde und nur in einer Abschrift des 17. Jahrhunderts zu Berlin ... vorhanden ist."
Itinerary:(Nach der Berliner Hs.) Zutphen - Nimwegen - 's-Hertogenbosch - Lier -Mecheln - Brüssel - Halle (Besuch des wundertätigen Bildes Unserer Lieben Frau) - Braine-le-Comte - Mons - Maubeuge - Avesnes-le-Comte -Appont (La Capelle-en-Thiérache?) - Vervins - Reims - Troyes - Kromansy (Cérilly?) - Chamesson - Dijon - Auxonne - Dôle - Schyen - Liettery (Levier?) - Dordep - Wilkenawe - Summarys - Berne (Bern?) - Leryge - Frassete - Paseyge - Lacte (Lecco?) - Kemon (Como?) - Brescia - Verona - Vicenza - Padua - Venedig (an dieser Stelle wird eine Proviantliste für die Überfahrt gegeben und ein Verzeichnis von Tributen und Tarifen des Heiligen Landes) - Pore_ - Zarydas (Zadar?) - [Lošinj] - [Kor_ula] - Argus (Ragusa = Dubrovnik?) - Durazzo - [Korfu] - Methoni - [Kreta] - [Rhodos] - [Zypern] - Paphos - Beirut - Jaffa - Ramla - Jerusalem - [Rhodos] - Venedig (die Beschreibung endet hier ohne Datum mit der Angabe der dortigen Herberge bei der Markuskirche, siehe auch WASSER 1983, 148).
Printed:Hirschbiegel: Niederländische Reiseberichte, Nr. 16 Title and table of contents with references to pages
Links:Map | wikipedia (not checked)