Traveller:90 Graf Philipp d. J. von Hanau-Münzenberg 1484
Places:
Date:1484 Juni 10 [Venedig] bis November 30 [Venedig].
Author:Geb. 1462 Mai 31. – 1484 überträgt er während seiner Abwesenheit dem Abt von Fulda und dem Grafen von Nassau die Regierung. – Gest. 1504 August 22.
More Info:VAN DAM-VL 5 (1955), Sp. 895. – MÜLLER-DLL 11 (1988), Sp. 1245. – HUSCHENBETT-VL 7 (21990), Sp. 598f.
Group:Graf Johann V. von Nassau-Dillingen, Hermann Schenk zu Schweinsberg (Amtmann) und Emmerich von Nassau (Amtmann), Graf Wilhelm von Runkel (gest. in Bozen). – Ab Steinach zusammen mit Graf Ludwig von Hanau-Lichtenberg (Nr. 91/1484-85).
Other Travels:
Manuscripts:MARBURG, HSA, Sectio Hanau, Lit. A. Nr. 43, fol. 1-12 [Die Reise des Grafen Philipp des Jüngeren von Hanau-Münzenberg nach dem heiligen Lande].
Repertories:Vgl. Graf Ludwig von Hanau-Lichtenberg (Nr. 91/1484-85).
Early Prints:
Editions:ANONYMUS (Hg.), Reise Philipps des Jüngeren, Grafen von Hanau, nach dem Heiligen Grabe, in: Hanauisches Magazin 7 (1780), S. 49-55; 8 (1780), S. 57-72. – RÖHRICHT, Reinhold (Hg.), Die Jerusalemfahrten der Grafen Philipp, Ludwig (1484) und Reinhard von Hanau (1550), in: Zeitschrift des Vereins für hessische Geschichte und Landeskunde N. F. 26 (1891), S. 85-188, hier: S. 90-110.
References:Vgl. Graf Ludwig von Hanau-Lichtenberg (Nr. 91/1484-85).
Remarks:Schilderung des Aufenthaltes im Heiligen Land und an den hl. Stätten.
Itinerary:Jaffa, Ramla, Emmaus, Sûba, Arimathäa, Jerusalem, Bethlehem, Jerusalem, Bethanien, Jericho, Bethanien, Jerusalem, Ramla, Lydda, Jaffa, Zypern, Venedig.
Printed:Halm: Deutsche Reiseberichte, Nr. 90 Title and table of contents with references to pages
Links:Map | wikipedia (not checked)

Scientific Literature: Philipp d. J.


1 results for Philipp d. J. Graf Hanau-Münzenberg | display: 1-0
Blanchard, J., Discours de la réformation et utopie à la fin du Moyen Age: le Songe du Vieil Pelerin de Philippe de Mézières (1389), in: Studi Francesi, 1988, Bd. 32, Nr. 96, S. 397-403.RK: FRANZ: *  Blanchard_1988_Discours.pdf