Database of Travellers: 0 results

Scientific Literature: Wilhelm


26 results for Wilhelm Sachsen und | display: 1-24
Oelsner, Johann Wilhelm & Reiche, U. (1806), Reisebeschreibung des Niclas von Popplau, Ritters, bürtig von Breslau, in: Schlesien ehedem und jetzt, Bd. 1, Breslau.
Graefe, Erhard, A propos der Pyramidenbeschreibung des Wilhelm von Boldensele aus dem Jahre 1335 (II), in: HORNUNG, Erik (Hg.), Zum Bild Ägyptens im Mittelalter und in der Renaissance, Göttingen 1990, S.9-28 (hier S.13). *
Vogel, E. G. (1853): Über Wilhelm Postel's Reisen in den Orient, in: Serapeum, hg. von Robert Naumann, Bd. 14, Nr. 4, S. 49-58.
Aus dem Memorial oder Geheimbuche des Lübecker Krämers Hinrich Dunkelgud, in: Beiträge zur Lübisch-Hansischen Geschichte von Wilhelm Mantels,Jena 1881.
Baumgartner, Wilhelm, Auf den Spuren einer Reise Dürers an den Main, den Rhein und nach den Niederlanden, in: Das Echo, 2079 (17. Mai 1923), S. 1970-1972.
Böhmer, Wilhelm (Hg.), s. [Kantzow, Thomas] .
Engelhardt, Wilhelm, zu: Felix Fabry, in: Neue kirchliche Zeitschrift 21, 1910, S. 1003-1019.
Falke, Johannes (Hg.), Herzog Wilhelms III. Reise in das h. Land 1461, in: Archiv für die sächsische Geschichte Bd. 4, 1866, S. 283-320.
Justi, Karl Wilhelm, Kleine historische Denkwürdigkeiten, in: Die Vorzeit 1824, S. 220-236.
Kaentzeler, Wilhelm Weber aus Aachen, in: Zeitschrift des Aa- chener Geschichtsvereins 5, 1883f S. 143-146
Kohl, J, H. (Hg.), Pilgerfahrt des Landgrafen Wilhelm des Tapferen von Thüringen zum heiligen Lande im Jahre 1461, Bremen 1868
L. v. L., Des angeblichen Johanniter Ordens-Ritters Otto von Nienhus, genannt Wilhelm von Boldensele, Reise nach Jerusalem, in: Wochenblatt der Johanniter-Ordens Balley Brandenburg 34, 1861, S. 149-151.
Lemmens, Leonhard, Das Pilgerbuch des Franziskaners Wilhelm Walter von Zierickzee, in: Franziskanische Studien 6, 19191 S. 262-266.
Mergenthal, Hans von (1584): Gründliche und warhafftige beschreibung der löblichen und ritterlichen Reise und Meerfart in das heilige Land nach Hierusalem des Durchlauchtigen und Hochgebornen Fürsten und Herrn Herrn Albrechten Hertzogen zu Sachssen Landgraffen in Düreingen Markgraffen zu Meissen etc. Hochlöblicher gedechtnüs. Dabey ein kurtzer Auszug der Pilgramschafft ins gelobte Land Hertzog Wilhelmen zu Sachssen auch anderer Fürsten aus diesem hochlöblichen Stammen So wol etlicher Graffen vom Adel und anderer so mir und darbey gewesen zubefinden, Leipzig.
Meyer, Wilhelm J., Ein Reiseandenken von Peter Falck an dessen Jerusalemfahrt von 1515, in: Schweizer Sammler 3, 19291 21 S. 25-28.
Rikl, Wilhelm Possidius, Des Pfalzgrafen Otto Heinrich Pilgerfahrt nach Palästina, in: Kollektaneenblatt des historischen Vereins Neuburg 46, 1882, S. 1-26.
Schmidt, Bärbel, Die Pilgerfahrt des Landgrafen Wilhelm des Tapferen von Thüringen nach dem anonymen Bericht des Cgm 337 (Diss. phil.), Würzburg 1987.
Stamford, C. v. (Hg.), Die Pilgerfahrten der Landgrafen Ludwig I. und Wilhelm I. von Hessen nach dem Heiligen Grabe, in: Hessenland. Zeitschrift für hessische Geschichte und Literatur, Jg. 1887, S. 154-221 [Auszug]. (Dietrich von Schachten)
Tolnai, Wilhelm, Aufsatz zu den ungarischen Sprachproblemen, in: Magyar Nyelv 10, 19141 S. 28-30.
Vogt, Wilhelm, Nikolaus Muffels Beschreibung der Stadt Rom, in: BLVS 128 (1876) .
Boldensele, Wilhelm von, Itineratius Guilielmi de Boldensele, Hannover 1855.
Fricke, Wilhelm: Die Itinerarien des Konrad von Parsberg, des Reinhard von Bemelberg und ihrer Mitreisenden über eine Pilgerreise nach Jerusalem im Jahre 1494: zugleich ein Beitrag zur Erforschung von Fremdenfurcht und Fremdenfeindschaft im Spätmittelalter, Bochum 2000 (auch Diss. Uni Dortmund 2000).
Fromm, Emil, Beiträge zur Lebensgeschichte des Wilhelm Textoris von Aachen, in: ZAGV 14 (1892), S. 243-62
Klein, Diethard H. (Hg.), Schwäbische Mannsbilder : Georg von Ehingen, Felix Faber, Sebastian Schertlin von Burtenbach, Johannes Kepler, Andreas Josua Ultzheimer, Christoph Martin von Degenfeld, Johann Georg Blezinger, Franz Ludwig Graf Schenk von Kastell, Karl Friedrich Reinhard, Johann Friedrich Cotta, Friedrich Wilhelm Joseph von Schelling, Daniel Straub, Theodor Bilharz, Albert Schäffler, Paul und Wilhelm Mauser, Ottmar Mergenthaler, Hermann Frasch, Jakob Sigle in Schilderungen u. eigenen Texten, Mühlacker u.a. 1989.